Mitmachen

Wir brauchen so viele Menschen wie möglich, die dazu beitragen, den europäischen Pulsschlag sichtbar und hörbar zu machen.

Tragt Euch den Sonntag, 14 Uhr als festen Termin in den Kalender ein, verbindet ihn mit einem Spaziergang, bringt Familie und Freunde mit. Kommt, packt Europafahnen und blaue Bänder ein,  motiviert Kollegen und Kolleginnen und Bekannte! Wir möchten es schaffen, jede Woche mehr, sichtbarer und lauter zu werden. Jede und jeder von Euch, die an die Idee Europa glauben, ist wichtig!

Vielleicht habt Ihr gute Ideen für unsere sonntäglichen Veranstaltungen -teilt sie uns mit!

Wir freuen uns über alle, die auch ansonsten aktiv sein möchten: Wir sind dabei, Parallelveranstaltungen in weiteren Städten zu organisieren. Hierfür brauchen wir Unterstützer. Wer gute Bekannte hat, die den europäischen Pulsschlag hörbarer machen wollen, bitte unbedingt aktivieren und mit uns verbinden!
Übrigens geht es nicht nur um die Aktionen auf der Straße. Wir wollen alle dazu anhalten, auch kleine pulsierende Momente zu starten. Das können z.B. Lesungen, Diskussionen, Konzerte oder einfach nur private Essenseinladungen zu dem Thema sein. Wenn es dann Bilder oder Kurzberichte gibt, können wir diese auf  unsere Website stellen und auf Facebook und Co. posten. So können alle an der pulsierenden Dynamik teilhaben.

Leitet unseren Aufruf an möglichst viele Menschen oder Institutionen weiter, verteilt es in Euren Netzwerken, seid aktiv – wir freuen uns darauf, gemeinsam positive Energie für Europa auszusenden.